Magdalena Abrams, Klarinette und Gesang

 

Als 16-Jährige wurde die Hamburgerin für ein Jahr an der „School for Creative and Performing Arts“ in Cincinnati, Ohio aufgenommen. Seitdem spezialisiert sie ihr Klarinette-Spiel in den Stilrichtungen Klassik und Klezmer. Derzeit studiert Magdalena Abrams an der Hochschule für Musik und Theater Hamburg. Sie tritt mit Ensembles unterschiedlicher Stilistik auf,  wirkt bei Theaterproduktionen mit und schreckt selbst vor musikalisch- akrobatischen Einlagen am Vertikalseil nicht zurück.

Magdalena Abrams ist Gründungsmitglied des Vereins „Musiker ohne Grenzen e.V.“, der sich inzwischen national und international dafür einsetzt, benachteiligten Kindern einen Zugang zu musikalischer Bildung zu ermöglichen.
www.musikerohnegrenzen.de

zurück

MISCHPOKE LIVE:
  • Sa
    01
    Okt
    Passionskirche Berlin
    Marheinekeplatz 1, 10961 Berlin
  • Fr
    07
    Okt
    Amtsrichterhaus Schwarzenbek
    Körnerplatz 10 21493 Schwarzenbek
  • So
    16
    Okt
    Polittbüro
    Steindamm 45, 20099 Hamburg